im Hunsrück

Wandern

Wandern

Wandern

Wanderwochenende in der Echternacher Schweiz

Mal in die Ferne schweifen? Andere Wandergebiete erleben?

Die Echternacher Schweiz und die Südeifel kennenlernen.

Los geht's am ersten Tag am Parkplatz des Hotels. Dort schnüren wir die Wanderschuhe und machen uns auf zu unserer ersten Tour in die Wolfsschlucht.

Nach der Rückkehr am späten Nachmittag erfolgt dann Zimmerbezug, Abendessen und Tagesausklang.

Am nächsten Tag folgen wir dem Felsenweg Nr. 6 durch die Südeifel. Nach steilem Aufstieg erreichen wir die Liborius-Kapelle mit einmaligem Ausblick in das Tal der Sauer. Dieser Rundweg führt uns am Felsenweiher und an der Teufelsschlucht vorbei. Die Mittagsverpflegung erfolgt aus dem Rucksack. Nach einem ausgiebigen Abendessen lädt die Innenstadt von Echternach mit vielen kleinen Gaststätten zur Erkundung ein.

Am dritten und vierten Tag erwandern des Müllerthal-Trails. Schmale Durchlasse in hohen Buntsandsteinformationen, Bächlein neben den Wanderwegen und sensationelle Ausblicke machen die Touren zu einem Erlebnis.

Für die Übernachtungen stehen Doppelzimmer in einem guten Hotel zur Verfügung. Jeden Abend wird ein reichhaltiges 3-Gang-Menü gereicht. Beim Frühstück besteht die Möglichkeit Proviant für den Tag einzupacken.

Unkostenbeitrag für das vorgenannte Programm: 369,00 €

Hierin sind enthalten:

  • 4x Übernachtung
  • 4x Frühstücksbuffet und Tagesverpflegung
  • 4x Abendessen mit 3-Gang-Menü
  • Ganztätige Begleitung durch einen ausgebildeten Wanderführer
  • Stadtrundgang in Echternach
  • Bustransfer

Anmeldung bei:
Michael Brzoska
Tel.: 06544-9520
mobil: 01522-8795566
E-Mail: info@wandern-im-hunsrueck.de